###FLAGS###
Freizeit & Tourismus

 

Gemeindeverwaltung
Markt Ippesheim

Rathaus
Schlossplatz 1
Tel. 09339 - 1444
Fax 09339 - 1561
E-Mail: ippesheim@t-online.de

Gastfreundliches Ippesheim

"Gäste willkommen!" Dafür ist die Gemeinde Ippesheim gut gerüstet. Ihr Vorteil ist die einfache Erreichbarkeit in zentraler süddeutscher Lage. Die direkte Anbindung an das Fernstraßennetz stellt die Ausfahrt 105 der Bundesautobahn A7 her. Nürnberg und Ansbach, Würzburg und Schweinfurt liegen im Nahbereich. Von den Metropolen Frankfurt am Main und Stuttgart aus ist Ippesheim in weniger als eineinhalb Stunden erreichbar. Das sind die besten Voraussetzungen für einen Tageausflug oder einen Wochenendtrip oder einen kürzeren oder längeren Urlaub – besonders auch für Familien.

Einzelreisende und Gruppen finden eine Atmosphäre zum Wohlfühlen und Genießen und ein vielfältiges Angebot zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis: Gaststätten bieten frische Speisen und Getränke aus heimischer Produktion. Weinstuben und Heckwirtschaften laden zur Einkehr bei einem Glas Wein direkt vom Erzeuger und zur typisch fränkischen, herzhaften Brotzeit ein. Die Unterkunftsmöglichkeiten überzeugen durch ihren familiären und persönlichen Service.

Ippesheim liegt in einer der ältesten Kultur- und Siedlungsregionen Süddeutschlands. Prähistorische Funde zeugen von dieser langen Vergangenheit. Sie sind vor Ort zu besichtigen. Aus dem Mittelalter und der Neuzeit wurde manches Kleinod der Nachwelt erhalten und kann im Ippesheimer Heimatmuseum oder einer der zahlreichen Ausstellungsstätten der näheren Umgebung entdeckt werden. Romantische Städte sind von Ippesheim aus einfach und schnell zu erreichen und bieten sich für einen Ausflug an, den Urlauber von der Gemeinde am Südrand des Steigerwalds aus unternehmen möchten. Wanderer und Radfahrer bewegen sich auf einem Netz gut ausgeschilderter Wege. Wer die Gegend intensiver erkunden und ihre verborgenen Schätze entdecken will, kann den Service von ausgebildeten kundigen Wein- und Gästeführern nutzen. Und auch sportliche Aktivitäten brauchen nicht zu kurz zu kommen: Der Reiterhof in Bullenheim bietet Freizeitspaß für Jung und Alt. Wer hoch hinaus möchte, findet auf dem kleinen Flugfeld in Ippesheim die Möglichkeit zum Fliegen – als Gast im Ultraleichtflugzeug oder auch als Flugschüler.

Wer Geselligkeit in der Gruppe sucht, hat in Ippesheim reichlich Gelegenheit, als Gruppenreisender oder bei einem Firmen- oder Behördenausflug bestens bedient zu werden – in der Weinparadiesscheune, im Schlosskeller, einem Landgasthof oder in einer der zahlreichen Weinstuben und Heckenwirtschaften.

Eine Attraktion der besonderen Art sind die Weinfeste in Bullenheim und Ippesheim. Sie locken Besucher aus der näheren Umgebung und haben Freunde weit über die Heimatregion hinaus gewonnen.